Datum

06.11.2020

Uhrzeit

08:00 - 18:00

Schulung für Ehrenamtler

Besuchsdienst für Menschen mit Demenz wichtiger denn je

Die Versorgung eines Menschen mit einer Demenz ist oft eine zeit- und kraftzehrende Aufgabe, die ein gutes Netz an Unterstützung – und damit Kontakten – braucht.Der ehrenamtliche Besuchsdienst DUO sucht deshalb dringend Menschen, die in dieser Zeit verantwortungsvoll andere unterstützen möchten, um Einsamkeit und Überlastung von pflegenden Angehörigen zu verhindern.

 Bei DUO besuchen qualifizierte Ehrenamtliche Menschen mit Demenz. Mit Aktivitäten wie Spazierengehen, Kaffee trinken und Zuhören bereiten sie schöne Stunden und entlasten gleichzeitig die pflegenden Angehörigen. Auch Begleitungen zum Arzt oder zu anderen Terminen können mit den Ehrenamtlichen gemacht werden.

 In einer 40-stündigen Schulung (6. November 2020 bis 16. Januar 2021) werden die Ehrenamtlichen auf ihren Einsatz vorbereitet. Für ihren Einsatz erhalten die Ehrenamtlichen eine Aufwandsentschädigung. Interessierte können sich an die Kölner Freiwilligen Agentur wenden, erreichbar unter

0221-888278-21 oder duo@koeln-freiwillig.de.

Weitere Infos unter www.koeln-freiwillig.de/duo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.